Erfolgreiches Strickfinale

SiegerehrungAm Sonntag 15. November 2009 fand im Rahmen der Strickmeisterschaft das Finale in der Cafe & Wollstube bei der "Alten Mühle" in Gams  statt. Trotz dem Finaldruck der deutlich zu spüren war, wurde wieder viel geplaudert und Fachjargon ausgetauscht. Die Finalistinnen kämpften bis am Schluss, was auch das teilweise sehr knappe Ergebniss wiederspiegelte. Den Tagessieg konnte Paule Eggimann mit 4503 Maschen vor Marianne Riedi für sich entscheiden. Auf dem 3. Platz mit 3840 Masch war Andrea Bollhalder.
In der jüngeren Generation konnten wir Marina und Daniela Eggenberger ebenfalls einen Preis überreichen. Unsere Glücksfeh Selma Frei zog den Mitmacherpreis zu Gunsten von Elsbeth Kalberer.
 

Die bei den Ausscheidungen und dem Finale gestrickten Woll-"Plätzli" werden zusammen genäht und der Erlös der Versteigerung dieser Tagesdecke wird für bedürftige Mitbewohner in unserer Region zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen unter tel. 079 2097833